Angebote zum Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Wenn Sie als arbeitssuchend gemeldet sind, können Sie einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) zur Teilnahme an einem Angebot zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung oder für eine Arbeitsvermittlung nutzen.

Woher bekommen Sie einen AVGS?

Der AVGS kann Ihnen durch Ihre/-n persönliche/-n Berater/-in bei Ihrem zuständigen Kostenträger ausgestellt werden.

Was heißt das für Sie?

Als Inhaber/-in eines solchen Gutscheines können Sie sich selbst einen zugelassenen Träger auswählen und den Gutschein dort einlösen. Ihnen selbst entstehen keine Kosten.

Was können wir für Sie tun?

Die Arbeit & Bildung Essen GmbH hält als zertifizierter Bildungsträger verschiedene Angebote vor, die über den AVGS förderbar sind. Auch unsere Schwestergesellschaft – die Bfz-Essen GmbH – verfügt über förderfähige Angebote.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Ihr Ansprechpartner

Jörg Tischmann
Tel.: 0201 88724-85
Fax: 0201 88724-99
Mobil: 0151-18 36 22 29

.