Vorbereiten Inspirieren Planen (VIP)

Ein Angebot für zeitlich gebundene Personen in Teilzeit

 

 

 

Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen arbeiten wir in diesem Angebot heraus, welches Berufsbild zu ihnen passt und mit den vorhandenen zeitlichen Einschränkungen am besten zu vereinbaren ist.

Eine Teilnahme ist möglich für Personen, die

  • i.d.R. zwischen 25-50 Jahre alt sind - Ausnahmen sind möglich,
  • zeitlich eingeschränkt sind (Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen),
  • in der Lage sind, mindestens an 20 Stunden in der Woche (Kernzeit 09:00 - 12:00 Uhr) an dem Angebot teilzunehmen und
  • motiviert sind, sich dem Arbeitsmarkt zu nähern.

 

Was bieten wir?

Gemeinsam

  • stellen wir Fähigkeiten und Möglichkeiten (Ressourcen) fest, 
  • erarbeiten wir eine berufliche Orientierung,
  • trainieren wir Fähigkeiten und
  • vermitteln wir ergänzende Kenntnisse über Praxiseinsätze in internen Praxisflächen und zusätzlichen Seminarmodulen.

 

Wir unterstützen

  • bei der Organisation der z.B. Betreuungssituation (Kinderbetreuung, Pflegeangebote usw.),
  • bei der Vermittlung von Hilfs- und Beratungsangeboten (Netzwerke) sowie
  • bei der Suche nach einer geeigneten Tätigkeit inkl. optional eines Praktikumsplatzes.

 

Fällt die Tagesmutter aus, oder die KITA hat zu? Kein Problem!

Während der Teilnahme an unserem Angebot wird im Notfall für die Betreuung der Kinder der Teilnehmer*innen gesorgt. Unkompliziert und kurzfristig stehen staatlich anerkannte Kinderpfleger*innen zur Verfügung. Die (Not-)Betreuung erfolgt am Standort des Angebotes.

 

Zum Ablauf

Das Angebot setzt sich aus theoretischen und praktischen Inhalten zusammen und umfasst
die folgenden fünf Bausteine:

  • Einzelcoaching
  • Integrationscoaching
  • Seminarmodule
  • Berufspraktische Erprobungseinsätze in vier Bereichen:

- Pflege/Gesundheitsfördernde Berufe
- Hauswirtschaft / Gastronomie / Service
- Verkauf
- Kaufmännisch-verwaltender Bereich

  • Ggf. Praktikum am ersten Arbeitsmarkt oder Vermittlung in eine Tätigkeit

 

Die Teilnahmezeit ist auf 9 Monate ausgerichtet:

1. Phase:    Eingangsphase (1.-3. Monat)
2. Phase:    Stabilisierungs- und Kompetenztraining (4.- 6.Monat)
3. Phase:    Erarbeitung von Anschlussperspektiven (7.-9- Monat)


Die tägliche Anwesenheit ist auf die Bedarfe der Teilnehmer*innen ausgerichtet und umfasst eine Kernpräsenzzeit von drei Stunden pro Tag (i.d.R. 09:00 - 12:00 Uhr) und individuelle Randzeiten im Vor- und Nachmittagsbereich. Darüber hinaus können 2 unterweisungsfreie Tage für jeden vollen Kalendermonat durch Anwesenheit gesichert werden.

 

Wo findet das Angebot statt?

Das Angebot "VIP" findet an unserem Standort im ETEC, Kruppstr. 94-96, 45145 Essen statt.

Unser Standort liegt in der Nähe des Essener Hbf. Mit der U-Bahn Linie U18 ab Essen Hbf bis zur Haltestelle Savignystraße / ETEC. Der Zutritt zum ETEC-Gebäude erfolgt zentral
über den Haupteingang in V7.

 

Was erwarten wir?

Wir erwarten von den Teilnehmer*innen Freude am Angebot, positives Denken und eine regelmäßige Teilnahme.

 

Wann ist der Starttermin?

Ab Mai 2021 ist ein laufender Einstieg möglich.

 

Alle Informationen zu unserem Angebot haben wir
in diesem Flyer zusammengefasst.

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

 

Ihre Ansprechpartnerinnen
 

Sonja Liere
Produktverantwortung
Tel: 0201 88-72453
Fax: 0201 88-72299

Claudia Pasoldt
Produktverantwortung
Tel.: 0201 88-72714
Fax: 0201 88-72299