InCheck für geflüchtete Menschen "Willkommen in Deutschland"

Eine Maßnahme des JobCenter Essen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung

 

Diese Angebot richtet sich an Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge, die Leistung durch das JobCenter Essen beziehen und alphabetisiert in lateinischer Schrift sind.

In diesem zweiwöchigen Seminar erheben wir die Interessen, Neigungen und Fähigkeiten der geflüchteten Menschen und leiten mit Hilfe einer vom Anbieter L&D Support entwickelten Methode die jeweilige berufliche Orientierung ab - zur Entwicklung einer tragfähigen beruflichen Perspektive in Deutschland.

Das Seminar findet in deutscher Sprache im Gruppenverband mit max. 15 Teilnehmer(inne)n statt. Während der Durchführung steht ein Dolmetscher (arabisch und kurdisch) zur Verfügung, alle Mitarbeiter/-innen sprechen zudem englisch.

Sie erhalten anschließend einen Abschlussbericht, der Empfehlungen für weitere Schritte in  Richtung Arbeitsmarkt enthält.

Kurstermine am Standort Zipfelweg 15

03.04.2017 - 14.04.2017
18.04.2017 - 28.04.2017
02.05.2017 - 12.05.2017
15.05.2017 - 26.05.2017
29.05.2017 - 09.06.2017
12.06.2017 - 23.06.2017
26.06.2017 - 07.07.2017
10.07.2017 - 21.07.2017

Für Ihre Kund(inn)en haben wir diese Information in einer deutschen, arabischen und englischen Version aufbereitet.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Pasoldt
Produktverantwortung MAT
Tel.: 0201 88727-14
Fax: 0201 88722-99
Mobil: 0175 2764179